#geld

Tag 2

Gestern Geburtstag, heute pleite

Jetzt aber zu wichtigeren Dingen im Leben: Kommen wir gleich zum Thema Geld. Ich habe nämlich keins. Zumindest im Moment. Ich bin gerade dabei meine Diplomarbeit zu verfassen, was dazu führt, dass ich mir verboten habe für Geld zu arbeiten. #geld Ich arbeite natürlich trotzdem, umsonst, für Freunde oder einen Haarschnitt (bald ist es wieder so weit) oder diesen Blog und nicht für’s Diplom. Das bedeutet für mich das erste Mal, seit Beginn meines Studiums, dass ich so richtig schön pleite bin. Nix. Nada. Zipp.